Die BeSB GmbH Berlin ist ein unabhängiges Ingenieurbüro, das sich mit allen Fragen der technischen Akustik und des Schwingungsschutzes beschäftigt. Zusammen mit unserem Partnerbüro Wissbau GmbH sowie unserer österreichischen Niederlassung Rohde-BeSB Noise and Vibration GmbH können wir auch alle Beratungsleistungen zu Bauphysik, Audiotechnik und Tonstudiotechnik aus einer Hand anbieten.

Unser Büro ist 1979 aus einer Arbeitsgruppe der Technischen Universität Berlin hervorgegangen, zu der u.a. die Professoren Dr. Heckl und Dr. Hubert sowie der langjährige Geschäftsführer Prof. Dr.-Ing. E. Schaffert gehörten.

Von Beginn an hat sich unser Büro insbesondere mit Sonderfragen und komplexen Thematiken auseinandergesetzt, und ist daher nicht nur im Berliner Raum, sondern auch überregional und im Ausland tätig. Unser Team besteht derzeit aus 12 Ingenieuren, das von Bürokräften und Computerspezialisten unterstützt wird. Alle Ingenieure unseres Büros besitzen einen Hochschulabschluss mit Schwerpunkt in den Bereichen „Technische Akustik" und/oder „Schwingungstechnik". Wir sind eine VMPA anerkannte Schallschutzprüfstelle und Messstelle nach §§ 26,28 BImSchG. Zusätzlich sind wir ein  nach DIN EN ISO 17025 akkreditiertes Prüflaboratorium für die Bereiche Immissionsschutz und Bauakustik.

Für die Durchführung von Schallleistungsbestimmungen nach DIN EN ISO 3744, 3745 und 9614 sowie zu Forschungszwecken existiert in unserem Hause ein semi-reflexionsarmer Raum.

Unser Geschäftsführer Prof. Dr.-Ing. E. Schaffert ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Technische Akustik. Unser Prokurist, Herr Dipl.-Ing. S. Becker ist Mitarbeiter in den Normungsausschüssen „Fluglärm" sowie „Sport- und Freizeitgeräusche".

semi reflexionsarmer raum

Semi-reflexionsarmer Raum
im Hause BeSB

Büroprofil